Blog-Archive

Pressemitteilung: Pflege pflegen! – Die PARTEI plant Mahnwache am Tag der Pflege an den Städtischen Kliniken

Die PARTEI Dortmund ruft erneut dazu auf, auch die Pflege zu pflegen!
Der KV Dortmund der sehr guten Partei „Die PARTEI“ wird am 12.05.2021 zwischen 17 und 21 Uhr mit einer Mahnwache auf dem Stefan-Engel-Platz, gegenüber vom Haupteingang der Städtischen Kliniken, wieder auf die Misere in der Pflege aufmerksam machen.

Am internationalen Tag der Pflege wird der britischen Krankenpflegerin und Pionierin der modernen Krankenpflege, Florence Nightingale gedacht. Aber wird auch genug an die PflegerInnen gedacht,

Weiterlesen >



Pflege pflegen! – Mahnwache für bessere Bedingungen in der Pflege

Die PARTEI Dortmund ruft auf, auch die Pflege zu pflegen!
Daher veranstalten wir am frühen Morgen und bei Wind und Wetter eine Mahnwache.
Denn Applaus ist keine Währung.

Am 17.04.2021 ab 12:30 vor dem Parkplatz Klinikzentrum Nord (Beethovenstraße Ecke Schützenstraße)

Weiterlesen >



Luftpumpen statt Querflöten – Mahnwache gegen Wahnmache

Unter dem Motto „Luftpumpen statt Querflöten“ halten wir am Dienstag (09.03.) ab 18:00 Uhr eine Mahnwache am U-Turm ab (Ecke Brinkhoffstraße).

Die sogenannten Querdenker rollen wieder in einem Korso durch die Dortmunder Innenstadt und verbreiten nicht nur unnötig Abgase mit ihren Autos, sondern auch gefährliche Lügen und Unwahrheiten.
Sollten morgen zufällig Fahradfahrer*innen in der Stadt sein, haben wir Luftpumpen und stylische Ventilkappen am Stand. *PolizeiSmiley!

Die Veranstaltung findet selbstverständlich unter Corona-Schutzbedingungen statt: Mit Maske,

Weiterlesen >



Moria, Menschenwürde, Spendenaktion

Liebe Leute.

Wir unterbrechen den Wahlkampf für eine dringende Durchsage:
Was in Moria abläuft war schon vor dem großen Brand scheiße und ist dadurch nicht besser geworden. Leider können wir, selbst wenn wir in Dortmund 100%+X holen am Sonntag, nicht dafür sorgen, dass die Leute nach Deutschland kommen, solange der Bundesinnenhorst sich mitsamt der weiteren „christlichen“ und „sozialen“ Bundesregierung dagegen wehrt.
Was wir machen können ist den Leuten vor Ort Hilfe zukommen zu lassen,

Weiterlesen >



Spaziergang durch die Nordstadt (Gefahr!)

Am 30. Mai veröffentlichen die „Ruhr-Nachrichten“ eine von der Dortmunder Polizei erstellte Liste der 120 Straßen und Plätze Dortmunds, die als „gefährlich und verrufen“ eingeschätzt werden.

An solchermaßen eingeschätzten Orten ist die Polizei befugt, Personenkontrollen ohne konkreten Anlass durchzuführen.

Interessanterweise befinden sich die aufgelisteten Straßen und Orte ausnahmslos in der Nordstadt (in Dorstfeld scheint es demnach keine gefährlichen Straßen zu geben … *Hitlerbärtchensmiley).

Die Veröffentlichung einer solchen Liste konterkariert jedwede Bemühung die Nordstadt als einen lebens- und liebeswerten Stadtteil erscheinen zu lassen.

Weiterlesen >



DIE Wahlkampftour: 600 Kunstwerke für Dortmund

Der Kançlerexpress macht in Dortmund halt. Dafür haben wir einen bunten Blumenstrauß an Ideen bereit, wie wir, die PARTEI, an diesem Tag die Innenstadt bereichern werden.

Ab 13:00 Uhr: Treffunkt Nordmarkt, CSD Dortmund
Ende etwa 15 Uhr: Friedensplatz
Seid dabei, wenn die PARTEI den Dortmunder CSD mit eindrucksvollen Demogesängen bereichert.

Ab 16:30 Uhr: Dortmund Hbf: Kundgebung: 600 Kunstwerke für Dortmund
Über die Jahre sind der Stadt Dortmund 600 Kunstwerke abhandengekommen.

Weiterlesen >



Top
MItgliedschaft jetzt!></a></div>

<!-- Matomo -->
<script>
  var _paq = window._paq = window._paq || [];
  /* tracker methods like