Blog-Archive

600 Kunstwerke für Dortmund!

Liebe Kulturfreunde,

in Dortmund sollen 600 (in Worten: sechshundert) Gemälde und Skulpturen aus dem Museum am Ostwall und aus dem Kunstarchiv in nicht näher bezeichneten Filz verschwunden sein. Der Stadt wird damit nicht nur ein kultureller, sondern auch ein wirtschaftlicher Schaden zugefügt. Der Wert der verschwundenen Kunstgegenstände soll 66.000 € betragen, das sind unglaubliche 110 € pro Werk. In DM sogar 220!

Um Dortmund wieder an die Spitze der weltweiten Kunstszene zu setzen,

Weiterlesen >



Die Sieger der Winterspiele

Liebe PARTEI-Freunde,

wir freuen uns über die rege Teilnahme an den Gewinnspielen des Adventskalenders 2016 und möchten an dieser Stelle die Sieger verkünden.  Alle Gewinner wurden bereits informiert.

Wir gratulieren auf das Entschiedenste und wünschen ein erfolgreiches 2017!

Weiterlesen >



Mahnwache “Schwarzfahren muss bezahlbar bleiben!”

Die Bürger müssen zunehmend schwarzfahren, weil die Fahrkarten mittlerweile Premiumpreise haben und unbezahlbar werden. Am Samstag wurde eine Dortmunder  Bürgerin deswegen festgenommen und muss nun 110 Tage Gefängnis absitzen, weil sie das sog. “erhöhte Beförderungsentgeld” nicht bezahlen konnte.

Die PARTEI macht sich für Sie stark und veranstaltet daher eine Mahnwache um gegen diesen skandalösen Zustand zu protestieren. Schwarzfahren muss bezahlbar für Alle bleiben.

Am 17.11. ab 18.00 Uhr an der Katharinenstraße,

Weiterlesen >



Großer Martin S. Umzug

“Laterne, Laterne, Sonneborn und Sterne…”

Am Martinstag werden wir zur Ehrung des größten Vorsitzenden aller Zeiten einen traditionellen Umzug durch Dortmunds Kneipen machen. Selbstverständlich wird auch Stoff (flüssig) unter den Bedürftigen verteilt und Unterstützungsunterschriften gesammelt. Es wird Laternen* und ein Einhorn geben.

Los geht es am 11.11.2016 um 20.00 Uhr am Bergmann-Kiosk, Hoher Wall 36, 44137 Dortmund.

*) Ihr dürfte Euch gerne eine mitbringen. Je mehr Laternen desto hui.

Weiterlesen >



Es reicht! – Demonstration und Kundgebung

Sehr geschätzte PARTEI-Freunde,

am 14. August wurde ein Dortmunder Antifaschist am helllichten Tag vor seiner Haustür am Westpark von drei Vermummten angegriffen und mit einem Messer attackiert. Zuvor hatte er Anzeige gegen stadtbekannte Nazis gestellt.

Der Überfall ist trauriger Höhepunkt einer Reihe steigender Gewalt von Rechts in Dortmund: Angriffe auf das Rathaus und alternativen Buchläden, Übergriffe auf Journalisten, Morddrohungen und Einschüchterungen. Es erinnert an die Zeit der fünf Morde, die zwischen 2000 und 2006 von Nazis in Dortmund begangen wurden.

Weiterlesen >



Die PARTEI auf dem CSD Dortmund 2016

Bereits zum fünften Male nimmt unser kuscheliger Kreisverband traditionell am Dortmunder Christopher Street Day teil. Auch in diesem Jahr machen wir uns stark für die Öffnung der Ehe für gleichgeschlechtlich liebende Menschen. Allerdings sind wir uns bei der Homo-Scheidung nicht ganz einig geworden.

Daher lautet unser Motto dieses Jahr: Homo-Ehe Ja, Homo-Scheidung Nein!

Am 10.09.2016 ab 12.00 auf dem Friedensplatz.

Weiterlesen >



Top
MItgliedschaft jetzt!></a></div>

<!-- Matomo -->
<script type= var _paq = window._paq || []; /* tracker methods like "setCustomDimension" should be called before "trackPageView" */ _paq.push(["disableCookies"]); _paq.push(['setVisitorCookieTimeout', '34186669']); _paq.push(['setSessionCookieTimeout', '1800']); _paq.push(['setReferralCookieTimeout', '15778463']); _paq.push(['trackPageView']); _paq.push(['enableHeartBeatTimer', 5]); _paq.push(['enableLinkTracking']); (function() { var u="https://analytics.die-partei-dortmund.de/"; _paq.push(['setTrackerUrl', u+'matomo.php']); _paq.push(['setSiteId', '1']); var d=document, g=d.createElement('script'), s=d.getElementsByTagName('script')[0]; g.type='text/javascript'; g.async=true; g.defer=true; g.src=u+'matomo.js'; s.parentNode.insertBefore(g,s); })();