Blog-Archive

Eine kurze Frage, CDU Dortmund

Ist es bei Euch so üblich, dass wenn Ihr Eure Wahlplakate einholt, ein CDUler wartend im Kombi mit Hänger seinen fetten rassistischen Hintern nicht bewegt, während ein dünner Migrant quasi als Bimbo aus dem Auto springen, die Plakatständer abmontieren und in den Hänger legen muss? Hatte die Junge Union keine Zeit?

Weiterlesen >



Hoffmann und der braune Mopp

Mit einer besonderen Schwere von Lechts-Rinks oder Links-Rechts Schwäche scheint der MdB Thorsten Hoffman von der CDU geschlagen zu sein. Er möchte ein Anti-Extremismuszentrum in Dortmund etablieren.

Hoffman führt dazu eine lange rechts- und linksextremistische Tradition an, die es in Dortmund gäbe. Das können wir nur bestätigen: Linke Kräfte haben es den Nazis im 3.

Weiterlesen >



Was uns am Herzen liegt: CDU zeigt der Jugend den Finger (wieder mal)

Die CDU Dortmund, sonst nur aktiv wenn es um Hundekot und andere kleinbürgerliche Ressentiments geht, möchte dem Juicy Beats Festival den städtischen Zuschuss in Höhe von 25.000 Euro streichen. Die selbe Partei übrigens, die kein Problem damit hat, einen kommunalen Zuschuss in Höhe von 2,7 Millionen Euro (plus Sachleistungen in ähnlicher Höhe) für den 37.

Weiterlesen >



Top

Diese Webseite ist am schönsten, wenn Cookies akzeptiert werden!

Datenschutzerklärung