Blog-Archive

Samstagsfrage: Notfalls auf AfD-Mitglieder schiessen?

AfD-Chefin Frauke Petry fordert, dass Grundrecht auf Asyl auszusetzen und notfalls auf illegal einreisende Flüchtlinge zu schießen. Ein Grenzpolizist “muss den illegalen Grenzübertritt verhindern, notfalls auch von der Schusswaffe Gebrauch machen”, sagte sie.

Die größere Gefahr für unsere freiheitlich-demokratische Grundordnung geht aber von den “besorgten” Hetzern der Pinocchiopartei AfD aus. Daher lautet unsere heutige hypothetische Samstagsfrage*:

[poll id=”3″]

*) Mehrfachnennung möglich



Deutschland-Trend: Große AfD-Umfrage

… dann ist aber gut mit der Spaßpartei. Bitte voten Sie jetzt!

[poll id=”2″]



Ist die AfD keinen Cent wert?

Die AfD möchte juristisch gegen die Spender vorgehen, die nicht genug RM, äh DM, quatsch EUR an die Partei spenden. Dabei bedankten sie sich ausdrücklich auch für die Cent-Beträge (siehe Screenshot). Somit dürften jegliche rechtliche Konsequenzen gegen die Kleinstspender verpuffen. Vielleicht solltet ihr aber sicherheitshalber eure zweckgebunden Spenden zurückfordern. Und unbedingt für das Finanzamt quittieren lassen.

“Die Zweckbindung einer Spende ergibt sich aus dem zugrunde liegenden Rechtsgeschäft der Schenkung. Die Vereinbarung zwischen Spender und Verein kann eine solche Zweckbindung beinhalten, der Spender hat dann unter Umständen einen Rückforderungsanspruch, wenn der Verein die Spende nicht vereinbarungsgemäß verwendet.” *

*) vereinsknowhow.de



AfD-Wähler stellen sich vor

Einige Kommentare besorgter AfD-Wähler zum Beitrag “Helfen Sie der AfD!”

Hahahaha…. das war von diesen faschistischen Hetzmedien auch nicht anders zu erwarten, das hier die Nachrichten wieder mal sehr genau sortiert werden.
Sorry, aber ihr seid noch schlimmer als Goebbels !
Ihr seid keine Journalisten, ihr seid billiger und widerlicher Abschaum !!!
Verarschen und benutzen die Leute, nur um ihre zwangssubventionierten Arbeitsplätze zu erhalten. Kein Wunder also das eure Zuschauerschaft nur auf hinlosen Vollidioten besteht
PROPAGANDA u. LÜGENPRESSE

Ein Glück, dass diese linken Schmarotzer und Staatsfeinde so dumm sind. Mit dieser Pseudo-Spendenaktion zur angeblichen Schädigung der AfD haben die sich selbst ins Knie geschossen – prima, weiter so! Nur weil so ein oberlinker Volltrottel dachte, er könne sich mit dem Aufruf hier wichtig tun und oberschlau daher kommen. Ich habe gleich einen 3stelligen €-Betrag Weiterlesen ›



Folge uns auf Facebook!
Folge uns bei Twitter!
Sieh Dir unsere Videos an!
Folge uns bei Google+!
Abonnier unseren Feed!
Ihre Spende fließt direkt in seriöse politische Arbeit und Dings ein.
PARTEIspenden sind von der Steuer abzugsfähig!
Top
Diese Website erhebt Nutzerdaten, weil wir wissen wollen, wo Sie herkommen und auf welchen Unterseiten Sie sich herumtreiben. Wir begrüßen es, wenn Sie der Sache einfach zustimmen (Wie es sich für einen treuen Bürger gehört!) Ihre Einstellung wird in Form eines Cookies für ein Jahr gespeichert.
MItgliedschaft jetzt!></a></div>

<!-- Matomo -->
<script type= var _paq = window._paq || []; /* tracker methods like "setCustomDimension" should be called before "trackPageView" */ _paq.push(["disableCookies"]); _paq.push(['setVisitorCookieTimeout', '34186669']); _paq.push(['setSessionCookieTimeout', '1800']); _paq.push(['setReferralCookieTimeout', '15778463']); _paq.push(['trackPageView']); _paq.push(['enableHeartBeatTimer', 5]); _paq.push(['enableLinkTracking']); (function() { var u="https://analytics.die-partei-dortmund.de/"; _paq.push(['setTrackerUrl', u+'matomo.php']); _paq.push(['setSiteId', '1']); var d=document, g=d.createElement('script'), s=d.getElementsByTagName('script')[0]; g.type='text/javascript'; g.async=true; g.defer=true; g.src=u+'matomo.js'; s.parentNode.insertBefore(g,s); })();