Was uns am Herzen liegt: CDU zeigt der Jugend den Finger (wieder mal)

Die CDU Dortmund, sonst nur aktiv wenn es um Hundekot und andere kleinbürgerliche Ressentiments geht, möchte dem Juicy Beats Festival den städtischen Zuschuss in Höhe von 25.000 Euro streichen. Die selbe Partei übrigens, die kein Problem damit hat, einen kommunalen Zuschuss in Höhe von 2,7 Millionen Euro (plus Sachleistungen in ähnlicher Höhe) für den 37. Deutschen Evangelischen Kirchentag 2019 an das milliardenschwere Unternehmen Evangelische Kirche zu gewähren. Damit könnte man das Juicy Beats Festival bis zum Jahre 2124 fördern.

Für Jugendliche gibt es in Dortmund immert weniger (sub)kulturelle Möglichkeiten sich zu entwickeln, zu entfalten oder einfach teilzunehmen. Die Stadt wird somit für Menschen unter 60 immer uninteressanter. Was der CDU aber nicht viel ausmacht, ist ihr Wählerklientel doch eher über dieser Altergrenze zu verorten. Und so verwundert es auch nicht, dass sich junge Menschen an diejenigen wenden, die noch ein bisschen „Action“ in Dortmund machen: Rechtsradikale. Diesen Schuh kann sich die CDU mit anziehen. Und nein, auch eine „Junge Union“, gefühltes Durchschnittsalter 45 Jahre, ist keine Option.

Veröffentlicht unter cdu, Kultur

Kommentar verfassen

Werde Fan auf Facebook!
Folge uns auf Twitter!
Sieh Dir unsere Videos an!
Füge uns zu Deinen Kreisen hinzu!
Abonniere unseren Newsfeed!

Warenkorb

Termine

Ihre Spende fließt direkt in seriöse politische Arbeit und Dings ein.

Parteispenden sind von der Steuer abzugsfähig!

Mitglied bei: Dortmund Nazifrei

Wenn Sie diese Website nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Infos

Wir verwenden Cookies, um Funktionen für den Online-Shop und das Forum anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden möchten, klicken Sie auf "Na und?" und Sie erklären sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Das Navigieren und Scrollen durch Seite gilt ebenfalls als Zustimmung.

Schließen