Leerstehende Kaufhäuser in der Innenstadt – Chance oder Gefahr?

Leerstehende Kaufhäuser in der Innenstadt – Chance oder Gefahr?

Wir sagen Chance! In absehbarer Zeit werden die Karstadt und Kaufhof Häuser in der City geschlossen, eine Anschlussverwendung ist nicht in Aussicht, während das Skate-Areal am U-Turm dem Neubau von Büroflächen (gähn) weichen musste.

Um die Innenstadt nicht komplett veröden zu lassen, möchten wir die Karstadt-Häuser zu Europas größten Indoor-Skatepark umbauen und die geplanten Büroflächen in das Kaufhof-Gebäude versetzen lassen (Leerstand garantiert!). Aus dem ehemaligen Skate-Areal am U-Turm kann dann ein großer öffentlicher Parkplatz mit kurzem Weg in die Innenstadt werden.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Termine

(Auf Ankündigungen achten) (Auf Ankündigungen achten)
Ihre Spende fließt direkt in seriöse politische Arbeit und Dings ein.
PARTEIspenden sind von der Steuer abzugsfähig!
Top
Diese Website erhebt Nutzerdaten, weil wir wissen wollen, wo Sie herkommen und auf welchen Unterseiten Sie sich herumtreiben. Wir begrüßen es, wenn Sie der Sache einfach zustimmen (Wie es sich für einen treuen Bürger gehört!) Ihre Einstellung wird in Form eines Cookies für ein Jahr gespeichert.
MItgliedschaft jetzt!></a></div>

<!-- Matomo -->
<script type= var _paq = window._paq || []; /* tracker methods like "setCustomDimension" should be called before "trackPageView" */ _paq.push(["disableCookies"]); _paq.push(['setVisitorCookieTimeout', '34186669']); _paq.push(['setSessionCookieTimeout', '1800']); _paq.push(['setReferralCookieTimeout', '15778463']); _paq.push(['trackPageView']); _paq.push(['enableHeartBeatTimer', 5]); _paq.push(['enableLinkTracking']); (function() { var u="https://analytics.die-partei-dortmund.de/"; _paq.push(['setTrackerUrl', u+'matomo.php']); _paq.push(['setSiteId', '1']); var d=document, g=d.createElement('script'), s=d.getElementsByTagName('script')[0]; g.type='text/javascript'; g.async=true; g.defer=true; g.src=u+'matomo.js'; s.parentNode.insertBefore(g,s); })();