Samstagsfrage: Notfalls auf AfD-Mitglieder schiessen?

AfD-Chefin Frauke Petry fordert, dass Grundrecht auf Asyl auszusetzen und notfalls auf illegal einreisende Flüchtlinge zu schießen. Ein Grenzpolizist „muss den illegalen Grenzübertritt verhindern, notfalls auch von der Schusswaffe Gebrauch machen“, sagte sie.

Die größere Gefahr für unsere freiheitlich-demokratische Grundordnung geht aber von den „besorgten“ Hetzern der Pinocchiopartei AfD aus. Daher lautet unsere heutige hypothetische Samstagsfrage*:

[poll id=“3″]

*) Mehrfachnennung möglich


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Top

Diese Webseite ist am schönsten, wenn Cookies akzeptiert werden!

Datenschutzerklärung