Samstagsfrage: Notfalls auf AfD-Mitglieder schiessen?

AfD-Chefin Frauke Petry fordert, dass Grundrecht auf Asyl auszusetzen und notfalls auf illegal einreisende Flüchtlinge zu schießen. Ein Grenzpolizist „muss den illegalen Grenzübertritt verhindern, notfalls auch von der Schusswaffe Gebrauch machen“, sagte sie.

Die größere Gefahr für unsere freiheitlich-demokratische Grundordnung geht aber von den „besorgten“ Hetzern der Pinocchiopartei AfD aus. Daher lautet unsere heutige hypothetische Samstagsfrage*:

[poll id=“3″]

*) Mehrfachnennung möglich


Kommentar verfassen

Top

Wenn Sie diese Website nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Infos

Wir verwenden Cookies, um Funktionen für den Online-Shop und das Forum anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden möchten, klicken Sie auf "Na und?" und Sie erklären sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Das Navigieren und Scrollen durch Seite gilt ebenfalls als Zustimmung.

Schließen