Die Android-App

Google hat vor kurzem die Regeln für die Publizierung von Apps in seinem Play Store geändert. Danach benötigt nun jeder, der seine App dort anbieten möchte, einen eigenen Entwickler-Account. Die (kostenpflichtige) Anmeldung für den PlayStore hat bis jetzt der Hersteller der App, Tobit Software, organisiert. Die PARTEI Dortmund-App wird deshalb derzeit nicht mehr im Play Store angezeigt. Da man Android Apps auch aus alternativen Stores installieren kann, ist die App auch ohne Play Store weiterhin für die Menschen verfügbar.

Die PARTEI Dortmund App
Die PARTEI Dortmund App
64942-12034.apk
5.6 MiB
128 Downloads
Details

So funktionierts:

Im Auslieferungszustand Ihres Smartphones können Sie nur Apps aus dem Google Play Store installieren. Bevor Sie Anwendungen aus anderen Quellen installieren, müssen Sie die Einstellungen anpassen:

Gehen Sie dazu in den Einstellungen Ihres Handys zum Menüpunkt “Sicherheit”. Unter der Überschrift “Geräteverwaltung” finden Sie die Option “Installation von Apps aus unbekannten Quellen zulassen”. Setzen Sie das Häkchen, indem Sie den Menüpunkt anklicken. Bestätigen Sie die Sicherheitsabfrage mit “OK”.

Nachdem Sie die Beschränkung auf den Google Play Store aufgehoben haben, können Sie die APK-Datei  auf Ihrem PC oder dem Smartphone herunterladen und installieren. Laden Sie die Installationsdatei am besten direkt auf Ihr Smartphone herunter, indem Sie den Link zu der Datei in Ihrem Browser eingeben oder sich diesen per E-Mail zusenden.

Alternativ können Sie die Datei auch auf Ihrem PC herunterladen. Das ist vor allem dann sinnvoll, wenn das Installationspaket nur in komprimierter Form als Zip-Datei angeboten wird. Extrahieren Sie die Datei auf Ihrem Desktop-PC und senden Sie sich nur die APK-Datei per E-Mail. Öffnen Sie den Anhang Ihrer E-Mail auf dem Smartphone.

Installation von der Speicherkarte Ihres Smartphones

Falls sich die APK-Datei bereits auf der SD-Karte Ihres Smartphones befindet, können Sie diese direkt von dort mit einem Dateimanager installieren. Das ist zum Beispiel notwendig, wenn Sie die APK-Datei zu einem früheren Zeitpunkt heruntergeladen oder über das USB-Kabel von Ihrem PC auf das Smartphone überspielt haben.

  • Falls Sie noch keinen Dateiexplorer installiert haben, laden Sie sich beispielsweise den “ES Datei Explorer”  gratis herunter.
  • Starten Sie den Dateimanager und navigieren Sie in der Ordnerstruktur in den Ordner, der Ihre APK-Datei enthält. Tippen Sie die Datei an, um die Installation zu starten.

Fertig! 🙂

Quelle Anleitung: Netzwelt.de

Werde Fan auf Facebook!
Folge uns auf Twitter!
Sieh Dir unsere Videos an!
Füge uns zu Deinen Kreisen hinzu!
Abonniere unseren Newsfeed!

Warenkorb

Termine

Ihre Spende fließt direkt in seriöse politische Arbeit und Dings ein.

Parteispenden sind von der Steuer abzugsfähig!

Mitglied bei: Dortmund Nazifrei

Wenn Sie diese Website nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Infos

Wir verwenden Cookies, um Funktionen für den Online-Shop und das Forum anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden möchten, klicken Sie auf "Na und?" und Sie erklären sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Das Navigieren und Scrollen durch Seite gilt ebenfalls als Zustimmung.

Schließen